Schusters-Rappen

Under , , | Posted by calimero | Kommentare deaktiviert für Schusters-Rappen

Absolute Reinheit im Denken und Wohnen

Under , , , | Posted by calimero | Kommentare deaktiviert für Absolute Reinheit im Denken und Wohnen

Wer sich schon immer gefragt hat, wieso Ikea-Möbel auf manche Menschen eine Anziehungskraft ausüben, an anderen Menschen jedoch völlig spurlos vorübergehen, sollte diesen Geniestreich der Designerkunst einmal etwas näher betrachten. Wir haben genau das getan und das nagelneue Domino-Regal unter die Lupe genommen. Rein optisch unterscheidet es sich nicht von…

Kleinlich

Under , , , | Posted by calimero | Kommentare deaktiviert für Kleinlich

Wird einem die Welt zu groß und unübersichtlich, dann bildet man sie einfach in einer kleineren Version ab und erlangt so wieder die volle Kontrolle. So oder so ähnliche Gedanken müssen die Gründer des hamburger Miniaturwunderlands gehegt haben, als Sie an den Nachbau der Welt gingen. Gut, die ganze Welt…

Kunst zum Spielen

Under , , | Posted by calimero | Kommentare deaktiviert für Kunst zum Spielen

Wer sich einmal die ideale Verknüpfung aus Kunst und Spiel erleben möchte, sollte ich einmal das Klick-Abenteuer Machinarium ansehen. Die tschechischen Entwickler dieses Computerspiels haben hier eine ganz eigene, handskizzierte Welt aus rostigem Metall geschaffen, und diese zudem mit einem einzigartigen Soundtrack unterlegt. Das ist wirklich grandios gelungen. Im Spiel…

Eintags-Bäckerei

Under , | Posted by calimero | Kommentare deaktiviert für Eintags-Bäckerei

    Da spaziert man nichtsahnend des Weges entlang und entdeckt eine neue, unbekannte Bäckerei. Soweit nicht ungewöhnlich. Außer vielleicht, dass ein Datum mit einer Zeitspanne von 2 Stunden auf dem Schaufenster prangt. Das weckt die Neugierde: Also, Tür auf und rein in den Laden. Was steckt nun hinter diesem Erscheinen? Hinter dem…

Relikte der Vergangenheit

Under , , | Posted by calimero | Kommentare deaktiviert für Relikte der Vergangenheit

Gegen die zunehmenden alliierten Luftangriffe im 2. Weltkrieg auf Deutschland wurden in den Städten Berlin, Hamburg und Wien in der Verzweiflung riesige Flugabwehrtürme errichtet. Auf dem Dach dieser Türme waren Flugabwehrgeschütze montiert. Diese monströsen Bunker dienten sowohl der Flugabwehr als auch als Schutzbunker für die Zivilbevölkerung. Das Design der Türme…